Nutzungsbedingungen und Regeln

Bild des Benutzers TomcatMJ

Mit dem Zugriff auf diese Website wird zwischen dir und dem Betreiber nach Registrieren eines Accounts, Akzeptieren dieser Nutzungsbedingungen und Verwendung des dann registrierten Accounts ein Vertrag mit folgenden Regelungen geschlossen:

 

1. Nutzungsvertrag

 

Mit dem Zugriff auf das MosNisi Portal, also diese Website hier unter http://www.mosnis.de und direkt damit verbundenen Seiten, schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber der Website und erklärst dich mit den nachfolgenden Regelungen einverstanden.

Wenn du mit diesen Regelungen nicht einverstanden bist, so darfst du die website nicht weiter aktiv nutzen. Für die Nutzung der Website gelten jeweils die an dieser Stelle veröffentlichten Regelungen.

Der Nutzungsvertrag wird auf unbestimmte Zeit geschlossen und kann von beiden Seiten ohne Einhaltung einer Frist jederzeit gekündigt werden.

 

 

2. Einräumung von Nutzungsrechten

 

Mit dem Erstellen eines Beitrags im Forum, dem Wiki oder dem ContenManagementSystem (=CMS) des Eingangsportals erteilst du dem Betreiber ein einfaches, zeitlich und räumlich unbeschränktes und unentgeltliches Recht, deinen Beitrag im Rahmen der Website zu nutzen.

Das Nutzungsrecht nach Punkt 2 bleibt auch nach Kündigung des Nutzungsvertrages bestehen.

 

3. Pflichten des Nutzers

 

Du erklärst mit der Erstellung eines Beitrags, dass er keine Inhalte enthält, die gegen geltendes Recht oder die guten Sitten verstoßen. Du erklärst insbesondere, dass du das Recht besitzt, die in deinen Beiträgen verwendeten Links und Bilder zu setzen bzw. zu verwenden.

Der Betreiber der Website übt das Hausrecht aus und kann dieses auch an das Moderatorenteam übertragen. Bei Verstößen gegen diese Nutzungsbedingungen oder anderer im Board veröffentlichten Regeln kann der Betreiber dich nach Abmahnung zeitweise oder dauerhaft von der Nutzung dieses Boards ausschließen und dir ein Hausverbot erteilen.
Du nimmst zur Kenntnis, dass der Betreiber keine Verantwortung für die Inhalte von Beiträgen übernimmt, die er nicht selbst erstellt hat oder die er nicht zur Kenntnis genommen hat. Du gestattest dem Betreiber, dein Benutzerkonto, Beiträge und Funktionen jederzeit zu löschen oder zu sperren.

Du gestattest dem Betreiber darüber hinaus, deine Beiträge abzuändern, sofern sie gegen o. g. Regeln verstoßen oder geeignet sind, dem Betreiber oder einem Dritten Schaden zuzufügen.

 

4. Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 2.0 Deutschland (CC BY-NC-SA 2.0 ) Lizenz

 

Wenn nicht anders erwähnt stehen die hier erzeugten Portalinhalte, Wikiinhalte und Forenbeiträge unter der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 2.0 Germany License. Eventuelle zusätzliche Lizenzierungen unter anderen Bedingungen nach Absprache mit dem jeweiligen Autor bleiben davon natürlich unberührt, bedürfen aber eben dessen explizites Einverständnis.

 

 

5. Haftungi

 

Der Betreiber haftet mit Ausnahme der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit und der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) nur für Schäden, die auf ein vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten zurückzuführen sind. Dies gilt auch für mittelbare Folgeschäden wie insbesondere entgangenen Gewinn.

Die Haftung ist außer bei vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten oder bei Schäden aus der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit und der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) auf die bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schäden und im übrigen der Höhe nach auf die vertragstypischen Durchschnittsschäden begrenzt. Dies gilt auch für mittelbare Folgeschäden. Insbesondere ist dies bei Verwendung der Kochanleitungen aus der (eventuell noch kommenden) "Rezepte"-Rubrik zu beachten da niemand hier alle möglichen Allergien bedenken kann und niemand wissen kann wie gut der Ausführende/ die Ausführende mit den üblichen Handwerkszeugen und Kochmitteln umgehen kann. (Zu gut deutsch: Wer ohne nachzudenken Mist kocht darf sich über den Geschmack nicht wundern und muss selbst für eventuelle Folgen geradestehen sowie die Auffüllung des K***tütenbestands den es dann evetnuell bedarf selbst sorgen.)

Die Haftungsbegrenzung der Absätze a bis c gilt sinngemäß auch zugunsten der freiwilligen Mitarbeiter und Erfüllungsgehilfen des Betreibers(sprich: der Moderatoren, die hier unbezahlt mitwirken in ihrer Freizeit).

 

6. Änderungsvorbehalt

 

Der Betreiber ist berechtigt, die Nutzungsbedingungen und die im Impressumi hinterlegten Datenschutzrichtlinien zu ändern.

Die Änderung wird dem Nutzer per E-Mail oder beim nächsten Login mitgeteilt.

Der Nutzer ist berechtigt, den Änderungen zu widersprechen. Im Falle des Widerspruchs erlischt das zwischen dem Betreiber und dem Nutzer bestehende Vertragsverhältnis mit sofortiger Wirkung.

Die Änderungen gelten als anerkannt und verbindlich, wenn der Nutzer den Änderungen zugestimmt hat.

Informationen über den Umgang mit deinen persönlichen Daten sind in der Datenschutzinformation des Impressums sowie für die Nutzung des extern gehosteten Chatkanals auf http://freenode.net enthalten.

 

Ansprüche für eine Haftung aus zwingendem nationalem Recht bleiben unberührt.

 

 

Allgemein Regeln hier auf dieser Website:

 

Gestattet ist nur ein Account pro User. Ausnahmen werden nur durch das Administratorenteam genehmigt und sind vorher zu erfragen.

Das Team besitzt das Recht zu verwarnen, zensieren und User zu sperren wenn diese gegen die Regeln verstoßen.

Die Regeln beziehen sich auf Forenbeiträge und Portalbeiträge sowie auf Signaturen und persönliche Nachrichten (PNs)

Die Betreiber dieses Forums sind nicht haftbar zu machen für gepostete Bilder und Links die gegen ein Copyright verstoßen.

Die übliche Sprache im gesamten Portal und dem Forum ist Deutsch. Englisch wird als Alternative ebenso akzeptiert, hat aber erwartungsgemäß meist nicht die volle Unterstützung durch das Team. Benutzer die weder Deutsch noch Englisch beherrschen soltlen zumindest den Googleübersetzer bemühen oder jemanden benennen können der hier bereits registriert ist und im zweifelsfall als Dolmetscher herzuhalten bereit ist.

Signaturen:

 

Signaturen im Portal und dem Forum sind erlaubt und dürfen auch Bilder enthalten solang diese klein genug sind um das Layout nicht völlig zu demolieren.

Textinhalte und Bilder in Signaturem sind so zu gestalten daß sie weder rassistisch, extrem sexistisch (denn hier sind alle ab einem Alter von 14 Jahren, nach OK der Erziehungsberechtigten auch mit Ausnahmen nach unten als Benutzer zugelassen), politisch, religiös, kommerziell oder anderweitig beleidigend sind.

Untersagt:

 

Beiträge mit pornografischen, politisch extremen, moralisch gefährlichen, religiösen und gegen geltendes Recht verstoßenden Inhalten und Links. Dies gilt ebenfalls für: Keys, Hacks, Crackz und andere illegale Dinge, einschließlich Downloadseiten und „warez“ oder Drogenherstellungsanleitungen.

Das Posten von persönlichen Nachrichten und Diskussionen ohne Zustimmung aller beteiligten Parteien.

Inhalte welche sich nicht auf das Forum / Thema beziehen, so genannter Spam (z.B. reine Produktwerbetexte ohne Zusammenhang zu den laufenden Diskussionen oder dem Webseitenthema, denn z.B. Medikamentenwerbung will hier neimand haben und auch nicht das 10000ste Uhrenfakeprodukt).

Inhalte, Links, Usernicks etc. welche nur zum flamen bzw. der Beleidigung anderer User der Community gedacht sind. Dies gilt ebenfalls für Post welche dazu dienen andere User zu provozieren bzw. zu verärgern.

Beiträge in vulgärer und beleidigender Ausdrucksweise.Wir haben nichts gegen sachliche Kritiken aber man sollte sich schon vernünftig artikulieren und benehmen können wenn man ernsthaft über etwas diskutieren will.

Das Faken / Die Nachahmung von Mitgliedern, insbesomnderen von Teammitgliedern.

Diskussionen und Anfragen betreffend verwarnter/gesperrter User und Sperren Forum. Sowas wird per PN bzw. E-Mail oder 1-zu-1 Gespräch geklärt
Posten über nicht-eigene Accounts, denn wozu hat man sonst einen eigenen Account bzw. kann sich regsitrieren wenn man noch gar keinen hat?

Floodpostings (=etliche Postings mit unsinnigen Inhalten hintereinander oder nur unerkennbaren Buchstabensalat der kein ASCII-Art Werk darstellen kann über mehrere Bildschirmseiten in einem Posting)

 

 

Anmerkungen:

 

Mehrere Verwarnungen können eine Sperre in der gesamten Website nach sich ziehen. Jeder Fall wird hierbei einzeln betrachtet. Die Neuanmeldung während einer temporären Sperre führt zu einer dauerhaften Sperre.

Fühlt Ihr euch zu Unrecht verwarnt, wendet Euch zunächst an den verwarnenden Teamler. Stellt Euch dies nicht zufrieden, kontaktiert das Administratorenteam.Deren Wort ist endgültig in diesen Fällen. Gleiches gilt für geschlossene Threads.

Netiquette:

 

In jeder Community gehört eine Netiquette, die die Umgangsregeln erklären und ggf. ergänzen und an die sich alle User zu halten haben.

Wir möchten alle User bitten, sich diese gut durchzulesen. Denn wir werden Euch auf diese verweisen, wenn wir der Meinung sind, Ihr habt etwas daneben gelegen mit Euren Postings oder anderen Inhalten.

Allgemeines

 

Durch die Mitglieder lebt die Gemeinschaft, in der natürlich jeder mitmachen darf. Damit dieses Miteinander so angenehm wie möglich gestaltet wird, gibt es gewisse Regeln im Umgang miteinander, die unbedingt eingehalten werden sollten. Nichtsdestotrotz sind sachliche Auseinandersetzungen jederzeit willkommen.

Es ist aber selbstverständlich, dass hierbei niemand verhöhnt, verspottet, beleidigt, niedergemacht oder verletzt wird. Schmähkritik ist ebenso ein No-Go im gegensatz zu sachlichen und begründbaren Kritiken.Der Respekt gegenüber dem Anderen ist das oberste Gebot.

Höflichkeit

 

Vergiss niemals, daß auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!

Die meisten Leute denken in dem Augenblick, wo sie Ihre Artikel verfassen, leider nicht daran, daß die Nachrichten nicht ausschließlich von Computern gelesen werden, sondern auch von (anderen?) Lebewesen, in erster Linie von Menschen.

Denke stets daran und lasse Dich nicht zu verbalen Ausbrüchen hinreißen. Bedenke: Je ausfallender und unhöflicher Du Dich gebärdest, desto weniger Leute sind bereit, Dir zu helfen, wenn Du einmal etwas brauchst.

 

Eine einfache Faustregel: Schreibe nie etwas, was Du dem Adressaten nicht auch vor anderen Leuten ins Gesicht sagen würdest oder mit deinem Foto und deiner Anschrift ebensogut in einer Zeitung veröffentlichen würdest.

Rechtschreibung

 

Die wenigsten Menschen sind Deutschlehrer und beherrschen die deutsche Rechtschreibung perfekt. Deshalb kann hier jeder posten. Es ist aber auf alle Fälle ratsam, vor dem Abschicken von Beiträgen noch einmal alles durchzulesen. Mehrere Rechtschreibfehler können zu ungewollten Missverständnissen führen.

Alter

 

Wer sich anderen gegenüber überlegen fühlt, nur weil derjenige jünger ist als man selbst, zeugt von Überheblichkeit - umgekehrt gilt das aber auch. Auch ein 14-jähriger kann gute Fragen stellen, genauso wie ein 45-jähriger herumalbern kann. Das Alter sollte niemals Gegenstand einer Diskussion sein.

 

Verbale Auseinandersetzungen

 

Der Ton macht die Musik. Jeder in der Community trägt dazu bei, dass die Musik nicht falsch gespielt wird. Wenn jemand anderer Meinung ist als man selbst, gilt das höchstens als Anregung - nicht aber als Anlass, um sich gegenseitig Gehässigkeiten an den Kopf zu werfen oder ausfallend zu werden. Kraftausdrücke oder offensichtliche Feindseligkeiten werden nicht geduldet. Versucht bitte Spielcharaktere und reale Personen klar zu trennen, hier handelt es sich um eine Gamercommunity die nicht in jedem Bereich immer mit dem realen Leben zu tun hat.Zu wilde Entgleisungen in noch so hitzigen Diskussionen haben durchaus auch Konsequenzen.

Welche Konsequenzen daraus erfolgen, hängt von der Schwere der Verfehlung ab.

 

Drohungen

 

Wir akzeptieren keine Drohungen. Wird eine Drohung ausgesprochen, ist eine offizielle Verwarnung die Folge. Weitere rechtliche Schritte behalten wir uns vor.

Aufrufe zu Straftaten

 

Mit rechtlichen Konsequenzen muss derjenige rechnen, der hier öffentlich zu Straftaten aufruft. URLs zu menschenverachtenden Seiten werden gelöscht - samt Poster nach eventuell notwendiger Sicherung der Beweismittel und Weiterreichung an die entsprechenden Polizeidienststellen. Raubkopiererei ist ebenfalls unerwünscht.

Crossposting

 

Wenn Du eine Frage hast, dann poste sie in ein Forum, und nicht in alle. Dadurch bekommst Du nämlich auch keine schnellere Antwort - im Gegenteil. Dein Beitrag wird gelöscht. Crosspostings werden als unhöflich angesehen und verärgern die User, die sich die Mühe machen zu antworten. Solltest du der Meinung sein daß deine Frage in mehrere Foren gehört, dann verweise auf einen zentralen Sammelthread dazu damit die anderen Diskussionsteilnehmer eine Chance haben auch die anderen Apsekte zu berücksichtigen. Crosspostings ohne Follow-Up zu einer zentralen Sammelstelle werden entsorgt.

 

Suche zuerst in alten Threads (=alten Beiträgen)

 

Es ist sehr nervig, wenn zum wiederholten Male die mehr oder minder gleiche Frage auftaucht. Wenn Du in älteren Threads stöberst, findest Du oft sofort eine Antwort auf Dein Frage und musst nicht erst auf die Beantwortung warten. Zudem musst Du mit Missachtung rechnen, wenn Du eine bereits oft gestellte Frage schon wieder aufwärmst.

Außerdem wird sonst die Suchfunktion der Website bzw. des Forums arbeitslos Wink

 

Wählen eines Betreffs

 

Du solltest einen aussagekräftigen Betreff wählen, der erkenntlich macht, worum es sich ungefähr handelt. "Hiiiiiiiiiiiiiilfe" gehört definitiv nicht dazu. 5 Din A4 Seiten Text gehören auch nicht in den Betreff sondern in den eigentlichen Fragetext, auch als Textkörper oder Body bekannt.

Genauso sind viele Ausrufezeichen hintereinander nicht gern gesehen.

Vermeide unbedingt, Texte nur in Großbuchstaben zu schreiben, DENN DAS IST NICHT NUR SCHLECHT ZU LESEN SONDERN GILT IM INTERNET ZUDEM ALS SCHREIEN.

 

Richtiges Deutsch schreiben

 

Bitte halte im Hinterkopf, dass Deine Veröffentlichung weltweit abrufbar ist. Aus diesem Grunde solltest Du auf einigermaßen korrektes Deutsch achten.

Wer meint, auf die umschalttaste verzichten zu können, da großbuchstaben seiner meinung nach auch in der deutschen sprache unnötiger ballast sind, und auf die netiquette pfeift, macht den text genauso schlecht lesbar wie der,

DER IMMER NUR IN GROSSBUCHSTABEN SCHREIBT, WAS DEN AUGEN SCHON BEI NUR WENIGEN WÖRTERN WEH TUT UND DIE LESEGESCHWINDIGKEIT EXTREM HERABSETZT.
Auch fehlende Interpunktion macht weil dann die Sätze die ja ineinander verschachtelt sein können nicht logisch voneinander getrennt werden einen Text sehr schlecht lesbar (wie diesen).

Noch übler wird es allenfalls wenn auch noch Leerzeichen weggelassenwerdenundmandASGanZeaUChnOchKoMBIniert. Denn dann kann man auch direkt einen Kryptografiespezialisten engagieren, um auch nur ansatzweise eine Chance zu erhalten das Anliegen zu erkennen.

Uach TIppfejler und Buchtsabendrheer trahen nict gerade zur gutne Lesbarkeit bei.

 

Du solltest daher den Text unbedingt noch einmal in Ruhe vor dem Absenden auf die gröbsten Fehler hin überprüfen.

Wer sich ganz offensichtlich keine Mühe bei der Fragestellung macht, braucht nicht zu erwarten, dass sich andere Leute überhaupt die Mühe machen, diese zu beantworten.

Sei höflich

 

Auch wenn Du unter Zeitdruck eine Frage oder eine Antwort veröffentlichst, lese sie bitte noch einmal durch, bevor Du den Sende-Button drückst. Oft liest sich gerade ein unter Zeitdruck geschriebener Text negativer als er eigentlich gemeint ist. Überlege Dir auch, ob man den Text missverstehen kann. Dies ist vor allem bei ironisch gemeinten Inhalten sehr leicht möglich. Emoticons wie z.B. Wink ("Augenzwinkern") helfen, Missverständnisse zu vermeiden.

Drängelei

 

Manche Antwort braucht Ihre Zeit. Wir freuen uns über die große Beteiligung, schnelle Antworten können aber nicht garantiert werden. Drängelei nützt dann auch nichts.

Spammen

 

Wie auch in anderen Foren ist es hier nicht erwünscht, die Diskussionen durch unnötige Posts (Spamms) unübersichtlich zu machen.

Achtung: Spammen ist nicht zu verwechseln mit dem Trash - Talk der natürlich in dafür vorgesehenen Foren (z.B. Freies Forum, Unterhaltungsthreads Gruppen) erlaubt ist.

Verantwortlichkeit

 

Jeder User ist für seinen eigenen Beitrag selbst verantwortlich. Dabei gilt das Recht eines jeden Einzelnen seine Meinung frei äußern zu dürfen. Aber auch dieses im Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland verankerte Recht auf freie Meinungsäußerung ist durch bestimmte gesetzliche Regelungen, insbesondere denen des Strafgesetzbuches, beschränkt. Man sollte dabei auch an den Grundatz denken, daß die eigene Freiheit dort aufhört, wo sie die Freiheit des anderen einschränken würde. Zudem liegt die Entscheidung immer beim Websitebetreiber, ob diese Inhalte veröffentlicht werden oder nicht.

Auch einmal danke sagen

 

Wie im richtigen Leben wirkt sich ein Dankeschön positiv auf das Klima aus. Wenn Dir eine Antwort genutzt hat, freut sich der Schreiber, der Dir ja immerhin ein wenig seiner Freizeit geopfert hat, sicher über eine freundliche Reaktion. Außerdem signalisiert dies anderen Besuchern, dass Dir schon geholfen wurde, das Thema also abgehakt ist.

Links

 

Da wir eine gewisse Verantwortung tragen, was hier im Forum online gestellt wird und was nicht, sind nicht alle Verlinkungen erlaubt.

Verboten sind u.a. Links zu Filehosteradressen mit fragwürdigen Inhalten, Pornowebsites und ähnliches.

Bilder

 

Du hast hier in der Website die Möglichkeit Bilder zu posten, indem Du sie bei Bilduploadseiten hochgeladen hast oder hier selbst hochlädst.

Diese Bilder sind natürlich erlaubt, solange sie nicht gegen geltendes Recht oder unsere Boardregeln verstossen.

Verboten sind zum Beispiel:

- pornographische Bilder

- Brutale Bilder

- Rassistische Bilder

- politisch motivierende Bilder

Dies waren nur einige Beispiele. Wenn Ihr Euch unsicher seid, fragt ein Teammitglied, ob das Bild okay wäre oder nicht.

 

Geschlossene Themen (Threads)

 

Wenn ein Moderator ein Thema schliesst, dann eröffne bitte keinen neuen Thread zum selben Thema. Ein geschlossenes Thema hat schon seinen Grund, auch wenn er auf den ersten Blick nicht ersichtlich scheint. Warum das Thema geschlossen wurde, erfährst Du immer beim zuständigen Teammitglied.

Wenn Du die Wiedereröffnung des Themas wünscht, schreib einfach den Moderator an und frage ihn.

Bist Du der Meinung, dass der Moderator aufgrund eigener Interessen geschlossen hat oder möchtest Du Dich generell darüber beschweren, sende doch eine PN an ein Administratorenteammitglied.

Private Nachrichten (PNs)

 

Du hast die Möglichkeit anderen Usern Privatnachrichten zu schreiben.

Dort könnte Ihr einfach quatschen, Projektangelegenheiten gemeinsamer Projekte oder ähnlicher Aktivitäten planen oder eure nicht veröffentlichten ICQ, MSN etc. Nummern austauschen.

Auch könnte Ihr Euch Links von Seiten schicken, die ja im Forum nicht erlaubt wären. Eine PN gilt hier wie eine E-Mail oder ein Brief und wird nicht ohne technische Notwendigkeit von den Administratoren gelesen Eine technische Notwendigkeit kann z.B. ein Datenbankdefekt sein der behoben werden muss und dessen Ursache in einem Anhang irgendeiner PN sein könnte,aber sowas ist extrem selten und zudem gilt auch noch eine Art Schweigepflicht für Administratoren (bei Websites und dortigen PNs eine berufsethische Sache, für Teledienstleistungen wie E-Mail allerdings verbindlich teilweise in den jeweiligen Datenschutzgesetzen geregelt).

Bitte achtet Euer Gegenüber und verhaltet Euch so wie man es unter zivilisierten Menschen tut.

Beleidigungen, Drohungen usw werden nicht geduldet und wir behalten uns vor, weitere Schritte einzuleiten.

Politische Äusserungen

 

Jeder hat eine politische Meinung. Der eine eher moderat, ein anderer eher extremer. Der eine links, der andere mittig und der Dritte rechts. Diese Meinungen und Einstellungen interessieren hier nicht. Also behaltet Eure Meinung und drängt anderen nicht irgendwas auf.

Im Forum sind politische Aussagen grundsätzlich mit Vorsicht zu geniessen. Es liegt im Ermessen der Moderatoren diese zu editieren oder zu löschen.

Kontaktdaten

 

Du weisst nie, wer hier im Forum mitliest und Deine Daten sehen kann. Dies betrifft alle persönlichen Kontaktdaten wie ICQ, MSN, Skype, TS, Yahoo Messenger, Adresse, Telefonnr, Handy Nr usw usw.

Daher verschicke Deine Kontaktdaten nur über PN an denjenigen, der sie auch bekommen soll und veröffentliche sie in deinem Profil nur wenn du dir genau über eventuelle Konseqeunzen im klaren bist.

Nickname

 

Du hast hier im Portal eine fast uneingeschränkte Auswahl an Nicknames. Allerdings gibt es auch hier wieder einiges zu beachten.

Wähle keinen Nick, der andere User beleidigt oder das Ziel hat, andere User zu ärgern (zB. Nick-Fakes). Selbstverständlich sind auch rassistische oder Gewalt verherrlichende Nicks verboten.

Belästigungen

Wirst Du im Forum extrem belästigt, mach bitte einen Screenshot und notiere Dir Nick, Datum und Uhrzeit. Du kannst natürlich auch den belästigenden Beitrag "melden", in dem Du einen Forenmoderator darauf aufmerksam machst. Allerdings sollte ein Screenshot trotzdem immer vorher gemacht werden.

Ansonsten kannst Du bei der Polizei Anzeige erstatten. Diese kann mit unserer Hilfe feststellen, wer Dich belästigt hat und wird dementsprechend handeln.

Sag "Nein"

 

Niemand kann Dich zwingen, ein Gespräch zu führen, das Dir unangenehm ist. Du musst niemandem antworten, wenn Du nicht magst. Wenn Dich jemand bedrängt, melde Dich einfach beim Team.

Ein Treffen? Niemals allein!

Jemand dir eigentlich nicht wirklich bekanntes möchte sich unbedingt mit Dir treffen? Überleg gut, ob Du das auch wirklich willst und besprich das mit Deinen Eltern (sofern du noch nicht volljährig sein solltest auf jeden Fall!!) und Deinen Freunden. Wähle einen belebten Ort und lass ein paar gute Freunde in der Nähe sein. Bleib auch an dem verabredeten Platz – egal was Dir versprochen wird. Du weißt vorher nie, was für ein Mensch Dich dort erwartet und auch losen Bekannten die man vielleicht schonmal irgendwo gesehen hat kann man nur vor die Stirn schauen.

Streitfälle:

 

Haltet Euch mit zornigen Antworten zurück. Lasst einen Tag vergehen und reagiert dann angemessen. Behandelt die anderen Teilnehmer, wie Ihr von ihnen behandelt werden möchtet.

Wenn Du an Diskussionen teilnehmen möchtest, um beleidigende Beiträge zu "posten", musst Du damit rechnen, dass Dir (zu Recht) der Zugang entzogen wird.

Beachte hier unbedingt, dass das Internet kein rechtloser Raum ist! So greift unter anderem auch im Internet der Paragraph 185ff. StGB, der Beleidigungen und ehrverletzende Äußerungen betrifft.

Wir haben nichts gegen Kritik, nur etwas gegen schlechtes Benehmen, weswegen man auuch in hitzigen Diskussionen drauf achten sollte eine vernünftige Ausdrucksweise an den Tag zu legen oder eben die Diskussion ruhen zu lassen und wenn das nicht gehen sollte sich entweder privat darüber zu unterhalten oder einfach mal rausgehen an die frische Luft und eine Runde joggen oder ähnliches um sich abzureagieren und den Kopf wieder frei zu kriegen.